Archiv für Kategorie „Verlagsbranche“

Lesehinweis: Das Buch im Netz

18. November 2011

Andreas Von Gunten macht sich nach seinem Besuch der Frankfurter Buchmesse lesenswerte Gedanken über die Zukunft des Buches im Internet:   „Das E-Book ist nicht die Zukunft des Buches im Netz. Das E-Book ist zwar eine digitale Form des Buches, aber es entspricht immer noch den alten Konzept der Werkskopie, die in sich geschlossen, und [...]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 18. November 2011

Abgelegt in: Bücher digital, Verlage Online, Verlagsbranche | Kommentare: geschlossen

Crowdsourcing in der Buchbranche

6. Juni 2011

Crowdsourcing und Crowdfunding sind ein interessanter Trend zum gemeinschaftlichen Erstellen und Finanzieren von Projekten im Internet, dessen Auswirkungen und Chancen seit kurzem auch in der Buchbranche diskutiert werden. Ende Mai fand zu diesem Thema in Berlin ein vom Börsenverein des deutschen Buchhandels und BaseCamp veranstaltete Nachfolgeveranstaltung zum Buchcamp im Frankfurt statt.   Crowdsourcing bezeichnet stark [...]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 6. Juni 2011

Abgelegt in: Bücher digital, Blogs & Co., Verlagsbranche | Kommentare: geschlossen

Nach dem iPad-Event

2. Februar 2010

© Chappatte – www.globecartoon.com Eine Woche nach dem Apple-Event ist es mal Zeit, zurückzublicken, und, nachdem sich der Pulverdampf der enttäuschten Erwartungen und euphorischen Lobpreisungen gelegt hat, zu schauen, was von dem Apple-Tablet nun wirklich zu erwarten ist. Dabei hat, unter allen Kommentatoren, mal wieder David Pogue das wohl weitsichtigste Urteil gesprochen: „it’s too early [...]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 3. Februar 2010

Abgelegt in: Bücher digital, Mobiles Internet, Verlagsbranche | Kommentare: geschlossen

Ist die Finanzkrise in der Verlagsbranche angekommen?

5. Juni 2009

In der taz kommentiert Jörg Sundermeier vom Verbrecher Verlag die Krise der Independent-Verlage: Finanzkrise trifft Buchmarkt: Rendite versus Sortimente – taz.de.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 2. März 2010

Abgelegt in: Verlagsbranche | Kommentare: geschlossen

Bücher beliebtestes Weihnachtsgeschenk

24. November 2008

Wie eine Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infofact ergab, wollen 50,1 Prozent der Befragten in diesem Jahr Bücher verschenken. Dahinter rangieren CDs/DVDs und Technik-/Elektrogeräte. Befragt wurden 1037 Internetnutzer zwischen 14 und 65 Jahren. (Via boersenblatt.)

... weiterlesen »

Aktualisiert am 2. März 2010

Abgelegt in: Tipps, Verlagsbranche | Kommentare: geschlossen

Mehr Ältere und Frauen in Deutschland online

4. September 2007

Die Onlinestudie von ARD und ZDF bietet einige interessante Neuigkeiten. So stieg im letzten Jahr vor allem die Internet-Nutzung von Älteren und von Frauen stark an: „57 Prozent der weiblichen Bevölkerung sind online (2006: 52,4 Prozent). Unter den Über-60-Jährigen nutzt inzwischen jeder Vierte (25,1 %; 2006: 20,3 %) das Netz. Das höchste Wachstum wird auch [...]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 2. März 2010

Abgelegt in: Tipps, Verlagsbranche | Kommentare: geschlossen

AKEP-Tagung 2007

15. Juni 2007

Die gestern zu Ende gegangene AKEP-Tagung hat einen Eindruck vermittelt, wo die Branche in der Frage der Digitalisierung und Aktivitäten im Internet steht. Noch immer suchen die meisten Verlage ihren Weg, aber die Richtung zeichnet sich ab: Sie geht weg vom Internet als Verkaufshilfe für das gedruckte Buch, hin zu neuen Geschäftsmodellen, innerhalb derer z. [...]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 2. März 2010

Abgelegt in: Blogs & Co., Verlage Online, Verlagsbranche | Kommentare: geschlossen